Leistungen

Die Vereinigung zweier Welten

1

Employer Branding

Direkt zu mehr Awareness
Wir publizieren Ihre Employer Value Proposition auf Augenhöhe mit der Leserschaft. Begeistern Sie attraktive Fachkräfte durch narrative Werkzeuge. Gepaart mit einem hochaktuellen Online-Auftritt, der genau auf die Bedürfnisse von Generation Y und Z zugeschnitten ist, wirken Ihre externen Maßnahmen bei uns auch ideal nach innen in Ihr Unternehmen hinein. Durch die Veröffentlichung erhöhen Sie die Mitarbeiterbindung effektiv und nachhaltig.
2

Marketing

Mehr Wachstum erreichen
Mit narrativen Werkzeugen schaffen wir substanzielles Wachstum: unser MindChange mag ist die Fachkräfteangel gegen den Fachkräftemangel. Betreiben Sie Employer Branding und Brand Building zeitgleich. Stellen Sie sich hunderttausenden Studierenden und Young Professionals vor und überzeugen Sie diese mit Ihrer Unternehmenskultur. Gleichzeitig machen Sie Ihre Marke und Ihr Unternehmen bei den Generationen bekannt.
3

Recruiting

Die Zielgruppe im Fokus
Mit uns finden Sie die Top-Talente für Ihr Unternehmen. Durch die beiden vorangegangenen Maßnahmen schaffen Sie die Basis für Ihre Recruiting-Aktivitäten. Active Sourcing von Fachkräften ist zwar mitunter alternativlos, doch mit MindChange und dem MindChange mag erreichen Sie die Fachkräfte der Zukunft und können diese für Ihr Unternehmen aufbauen. Das ist in vielen Fällen kostengünstiger als das Headhunting im vergleichbaren Umfang.
Thomas Rosenwald, Tonka GmbH
“HR, Recruiting und Digitalisierung effizient aus einer Hand: MindChange ist unser Wettbewerbsvorteil as a Service.”
“”

Wir verbinden Sie mit Top-Talenten

Die Grundlage für Ihren Erfolg: Die richtigen Menschen an den richtigen Stellen. Mit uns wird das Realität – so machen Sie den Unterschied.
Ihre Vorteile

Synergien nutzen

Viele Unternehmen sehen Marketing und Employer Branding als getrennte Maßnahmen an. Dabei liegt in der Verbindung beider Welten ein immenses Potenzial. Marketing und Employer Branding sollten beide sowohl nach innen ins Unternehmen hineinwirken wie auch nach außen. Die Verbindung zwischen Marketing und Employer Branding wird auch deswegen immer wichtiger, da Unternehmen zunehmend erkennen, dass ihre externe Markenwahrnehmung eng mit ihrer Attraktivität als Arbeitgeber verbunden ist. Dabei können sich beide identischer Maßnahmen bedienen und Synergien nutzen.

Grund 1

Markenbildung und Positionierung

Sowohl im Marketing als auch im Employer Branding muss eine starke Marke aufgebaut werden, die Vertrauen schafft und klar positioniert ist. Die Zukunft in der Marketingkommunikation wird immer auch die Positionierung als Arbeitgeber im Kampf um die besten Talente im Fokus haben.
Grund 2

Zielgruppen im Fokus

Beide Disziplinen richten sich entlang der Unternehmensstrategie aus. Also warum nicht auch beide gemeinsam justieren? Beide. müssen die Bedürfnisse, Präferenzen und Werte ihrer Zielgruppen verstehen, um effektiv kommunizieren zu können.
Grund 3

Authentizität und Storytelling

Authentizität ist in beiden Disziplinen von großer Bedeutung. Eine authentische Darstellung von Produkten im Marketing und der Unternehmenskultur im Employer Branding trägt dazu bei, Vertrauen aufzubauen und eine starke Bindung mit der Zielgruppe zu schaffen.
Ihre Vorteile

Wirkung erzielen

Durch unser Employer Branding werden Sie als Arbeitgebermarke erlebbar. Ausschlaggebend für eine erfolgreiche Employer Branding Kampagne ist Ihr Mindset. Genau das ist unser Versprechen: Indem wir Ihre Unternehmenskultur und Ihre gelebten Werte in den Mittelpunkt stellen, wird Employer Branding mit uns einfach und effektiv – nach innen und nach außen. Und das Beste: Wir machen das „as a Service“. Ihr Nutzen: Mehr und passgenauere Bewerbungen, ein Cultural Fit und ein positiver Impact auf Ihre Markenwahrnehmung.

Grund 1

Als Unternehmen attraktiver werden

Employer Branding kann effektiv dazu beitragen, Ihre Wahrnehmung als Arbeitgeber positiv zu beeinflussen. Basis dafür ist Ihr Mindset – also auch ihre Markenidentität und Ihre Werte. Wir helfen Ihnen, diese bekannt zu machen, sodass Sie in Zukunft die richtigen Bewerbungen erhalten.
Grund 2

Abgrenzung zum Wettbewerb

Mit einer gelungenen Employer Branding Kampagne können Sie sich von Ihren Wettbewerbern im War for Talents abgrenzen. Wir betonen Ihre individuellen Merkmale und Werte. Nach dem Kick-off legen wir gemeinsam die Ziele fest, die wir erreichen wollen. Sei zum Beispiel allgemein mehr Bewerbungen oder eine bessere Wahrnehmung.
Grund 3

Sie profitieren auch intern

Eine klare Arbeitgebermarke ist auch für interne Zwecke essenziel: Sie schafft eine Identifikation zum Unternehmen, macht die Arbeitgebermarke spürbar und hilft auch in der internen Kommunikation erheblich. Wenn dann noch die Werte gelebt werden, die Sie kommunizieren, können auch Mitarbeitende Sie als Arbeitgeber empfehlen. Dies macht künftiges Wachstum erheblich leichter.
Ihre Vorteile

Ergebnisse nutzen

Die Integration von Marketingprinzipien in das Employer Branding wird immer wichtiger, da Unternehmen verstehen, dass eine starke Arbeitgebermarke nicht nur die Rekrutierung erleichtert, sondern auch die externe Wahrnehmung der Marke als Ganzes beeinflusst. Mit unseren Maßnahmen erreichen Sie im Ergebnis ein effektives narratives Werkzeug gegen den Fachkräftemangel. Sie erhalten damit kosteneffiziente Maßnahmen, die gezieltes und damit sehr teures Active Sourcing in vielen Fällen obsolet machen.

Grund 1

Auf Erfolgsmessung setzen

Marketing und Employer Branding setzen auf die Messung von Erfolgskennzahlen. Im Marketing sind das oft Verkaufszahlen, Conversion Rates usw., während im Employer Branding die Mitarbeiterbindung, die Qualität der Bewerbungen und die Employer Brand Perception wichtige Indikatoren sind.
Grund 2

Storytelling nutzen

Beide Disziplinen nutzen das Prinzip des Storytellings, um eine emotionale Verbindung herzustellen. Im Marketing können Geschichten die Markenwahrnehmung beeinflussen, während im Employer Branding Geschichten über Mitarbeiter und die Unternehmenskultur den Anreiz für potenzielle Mitarbeiter steigern können.
Grund 3

Kommunikation ist alles

Sowohl im Marketing als auch im Employer Branding ist effektive Kommunikation entscheidend. Marketingaktivitäten konzentrieren sich darauf, Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben, während Employer Branding die Unternehmenskultur und die Vorzüge als Arbeitgeber kommuniziert. Beide verwenden ähnliche Kommunikationskanäle wie soziale Medien, Veranstaltungen und PR, um ihre Botschaften zu verbreiten.
Individuelle
Angebote
1
2
3
4
5
Immer 100%
Leistung
Kontaktieren Sie uns jetzt
Gerne erstellen wir auch Ihr individuelles Angebot

Individuell & authentisch

Die Basis für die erfolgreiche Verbindung von Marketing und Employer Branding ist das strategische Denken beider Bereiche aus einer Hand. Wir sind Ihre Verbindung zwischen beiden Welten und zeigen Ihnen gerne, wie Sie von unseren Dienstleistungen profitieren können.
Blog

Interessante Themen, die uns beschäftigen

Den Sinneswandel in der Arbeitswelt vorantreiben: Berliner Beratungsagentur MindChange feiert einjähriges Bestehen

Berlin, 7. Mai 2024 – Die Berliner Unternehmensberatung für Digital HR- und Recruiting MindChange (www.mindchange.info) feierte am 1. April ihren ersten Geburtstag. Seit einem Jahr hilft die Full-Service-Lösung Unternehmen dabei, Idealbesetzungen für Vakanzen zu finden. Gegründet wurde MindChange im April 2023 in Berlin als Beratungsunternehmen für Digital HR sowie Recruiting vom New Work-Experten Andreas Schnittker, […]

Flexibles Arbeiten: Die Gestaltung der neuen Arbeitswelt

Martina Teufner arbeitet als HR Generalistin für Unternehmen vorwiegend von Teneriffa aus. Daher weiß sie aus eigener Erfahrung, wie flexibles, ortsunabhängiges Arbeiten funktionieren kann. Hier beschreibt sie ihre Erfahrungen und gibt wertvolles Wissen an Unternehmen weiter. Flexibles Arbeiten ist mehr als nur ein Trend– es ist eine dynamische Verschiebung von traditionellen Arbeitsmodellen hin zu einem […]

Das MindChange mag: Innovatives Konzept online und print

Die Berliner Unternehmensberatung für Digital HR- und Recruiting MindChange (www.mindchange.info) gibt den Launch des neuen Magazins MindChange Mag (www.mindchange-mag.de) bekannt. Das Heft erscheint jährlich in fünf Ausgaben und liegt ZEIT Campus, dem Studierendenmagazin der ZEIT Verlagsgruppe, bei. Das MindChange Mag richtet sich an Berufseinsteiger:innen und Studierende, die ihre ersten Schritte in die Berufswelt planen.  Das […]